See other templatesSee other templates

 

Dieser prachtvolle, mit großem Aufwand produzierte Film gibt dem Zuseher einen Überblick über die Entwicklung der Reitkunst und die wichtigsten Epochen. Bent Branderup, reitender Hauptdarsteller und Kommentator, erläutert die Entwicklung der Reitkunst vom Altertum bis in die Neuzeit. Die Grundidee des Filmes ist es, die kunstvollen Bilder von Reitern und Pferden vergangener Zeiten wieder lebendig werden zu lassen. Dazu wurde an historischen Originalschauplätzen gedreht. Der Knabstrupperhengst Filur, der das Renaissance-Pferd verkörpert, wurde von Bent Branderup nach der Methode von Antoine de Pluvinel (1555-1620) ausgebildet.
Das Video bietet anspruchsvolle Unterhaltung und fundierte historische Information.

Die vierbeinigen Hauptdarsteller des Filmes Hugin und Filur sind übrigens beide 2015 verstorben.

 

Dieses Video wurde auch unter dem Titel

"Königliche Pferde - Nobles Reiten"

veröffentlicht

 

 

Go to top